Archiv

Erster Eintrag des Jahres 2007

Also das wars dann mal mit 2006. Und nun haben wir 2007. Ungerade Zahlen mag ich iwie nicht ganz so.egal.

Silvester war einfach nur der Hammer. Pizza, Twister, SingStar uvm hat den Abend echt gelingen lassen...Die Pizzs war ganz toll. Mit selbstgemachtem Teig von Agnès Mama...Lecker Dann noch selbst belegt und fertig... Danach Twister gespielt,lustige Fotos von Verrenkungen und sonstigem gemacht. Anschließend SingStar versucht aber irgendwie hat der Fernseher da nicht so mitgespielt wie wir es willten. Naja, Poker hat ja dann auch Spass gemacht und war sehr interessant... Um 12 mit Sekt angestoßen und schnell nach draußen zum Raketen feuern gegangen, wobei Phinchen und ich eigentlich nur drinnen gesessen haben und Spass beim Zuhören hatten:

"Vorsicht da vorne!!!"-"wer?"-"Du!"-"Was is denn?"-BUM-"Huch,ach so,ja sag das doch vorher Mensch!"

Ja lustig. Danach dann erstmal kleinen Fernseher runtergeschleppt und darauf SingStar versucht. Und auch wenn Matze ja eigentlich mitspielen wollte war ihm das Klo wohl für die nächsten eineinhalb Stunden doch lieber gewesen ^^

Am nächsten Tag war dann aufräumen angesagt. Wobei irgendwie nur noch was zu fegen da war. Und das war ja schnell erledigt.

Heute is dann mal fett Party bei Terä. Die wurd ja am Dienstag 18. Tolle Sache. Und heute dann Party falls ichs noch net gesagt hab ^^

Nun ja...wie dem auch sei. Schluss.

5.1.07 11:50, kommentieren

Untitled

Hui,viel passiert und so. Aber ich schafft bestimmt wieder ganz kurz und knapp zu schreiben. ^^ So wie immer quasi...Mal sehen.

Also erstmal: Freitag war fett Party wegen Teräs Bday und so. War voll toll. Wir hatten ja auch ganz tolle Sachen für Terä vorbereitet um sie ein wenig zu quälen. Und um den Feinschliff vorzunehmen haben Agnès, Bö und ich uns erst noch kurz bei Bö getroffen. Dann Pizza essen und dann ab ins Getümmel ^^ Noch kurz gewartet und dann war er da: Der große Moment für Teresa. Hehe. Haben extra eine schöne Geschichte vorbereitet. So real life mäßig, weil sie ja auch noch was zu tun haben musste. Und so durfte sie dann zum Beispiel Hochzeit spiele, bei Herzblatt mitmachen oder ihre Zähne suchen ^^ Jaha...Und für jede kleine erfüllte Aufgabe gabs dann ein kleines Geschenk wie Haftcreme (die braucht man ja irgendwann bestimmt mal ^^) oder Survival-Dating-Bücher (brauch man bestimmt auch mal). Und am Ende gabs dann erst nen shigong(wie auch immer man das nun schreibt)-Gutschein-Verarsche und knapp ne Stunde später dann die Senseokaffeemaschiene. Und die wurde natürlich auch gleich ausprobiert. So gegen halb zwei gabs dann das Happy End des Abends und gegen viertel nach zwei oder so sind Sera und ich dann auch nach Hause gefahren.

Feine Sache. So lange weg ^^ Naja, die Nacht dann bei Sera verbracht und am nächstens Tag eine Präsentation mit den Fotos vorbereitet für Terä. kam glaub ich auch gut an. Leider hab ich die noch nicht gesehn. Nur den Anfang, weil da hab ich ja noch geholfen.

Gestern dann inner Lippeschule gewesen, weil Stadtmeisterschaften waren. Feine Sache. Aber irgendwie war mir klar, dass SV gewinnen wird. Die anderen Mannschaften waren mir auch irgendwie unsympathisch. Naja, Ende gut,alles gut. Oder wie war des?

8.1.07 15:09, kommentieren

Unwetter und sowas...

Na sowas. Da ist der Winter dann grad mal da und und es is ein wenig kalt draußen und dann sind wieder 13°C und Regen angesagt. Und der Wind dabei macht alles ja dann mal komplett. -.- Nun ja. Man sollte sich glaub ich damit abfinden, dass es diesen Winter vielleicht keinen Schnee mehr hier bei uns gibt. Und das ist echt schade. Man freut sich doch immer so auf das weiße Etwas vom Himmel mit dem man Schneemänner machen kann und mit dem man andere Leute ärgern kann...Verdammt. Ich will Schnee!!!!!ich will, ich will, ich will! Mensch.

Nun ja. Das Gute an der Sache is ja, dass wir heute dann mal 'STURMfrei' hatten. Unsere Schulen waren dann doch mal um unsere Geundheit besorgt und ließen uns nach der vierten Stunde gehen. Schöne Sache. Und auf dem Nachhauseweg musste ich nichtmal trampeln, weil der Wind mich eigentlich schon so angeschoben hat. Wundertoll.

Nun ja. Ich will dann mal keine langen Reden schwingen. Ich setzt mich jetzt nochmal an meine Facharbeite und versuche was zustande zu bekommen. Olles Teil. Aber was muss das muss....

18.1.07 17:36, kommentieren

schreibfaul

Ich habe gerade mit Schrecken festgestellt, dass mein letzter Eintrag mal wieder etwas länger zurück liegt. Das zeugt mal wieder davon, wie schreibfaul ich doch geworden bin. Vor allem spiegelt sich das im Moment in meiner Facharbeit wieder. Irgendwie kann ich mich im Moment nicht so dazu überwinden die ferstigzustellen. Obwohl ichs müsste. Naja. Ich klotz ran, gell? ^^

Heute hab ich erstmal versucht Muffins zu backen. Nie wieder unter diesen Umständen!!! Mikrowelle = doof. Mixer = doof. Und: Schokolade = doof. Die Mikrowelle ging ewig aus, die Schokolade ist total verbrannt und der Mixer musste wohl auch was gegen mich haben, weil der auch nur so halb funktionierte und statt 3 Stufen nur noch eine einzige funktionstüchtig war. Mies. Aber naja. Im Endeffekt gings dann doch beim 2. Anlauf und die Muffins sind echt toll.

Morgen Abend erstmal bei Friedel bissl 'Party' machen. Lustiges Zusammensitzen mit Filmen, Essen und Trinken in einer großen gemütlichen Runde. Wird bestimmt wieder lustig. Ich freu mich jedenfalls drauf. (: 

26.1.07 16:22, kommentieren

.

Ja gestern war ja Party. Also wir dachten es zumindest. Sollte lustig werden. Wars auch teilweise. Den größten Teil der Zeit verbrachte man jedoch mit schimmeln und schlafen was für den Rest der Gesellschaft nicht so angenehm war. Aber man fand ja Möglichkeiten sich irgendwie zu unterhalten. Ja, so war das. Näheres möchte ich mir jedoch sparen.
 
Morgen dann wieder Schule mit allem drum und dran. Facharbeit, Nachhilfe und so. Keine Lust. Verdammt. Egal. Muss ja.
 
Ich lass dann mal das schreiben sein. Auf wiedersehen! 

28.1.07 15:48, kommentieren